Abbruch- & Sortiergreifer Serie SAG

Für Trägergeräte von 1,0 - 50,0 to

Speziell entwickelt für den Einsatz im Abbruch, schweren Umschlag und sortieren von Recyclingmaterial, überzeugen die Abbruch- und Sortiergreifer der Serie SAG durch Ihre kompakte Bauweise und Ihre hohen Schließkräfte.

 

Bei der Entwicklung wurden die jahrelangen Erfahrungen aus der Praxis ohne Kompromisse umgesetzt.

 

Sie bestechen durch niedrige Bauhöhe, extreme Öffnungsweite und beeindruckende Präzision.

 

 

Durch die Rippenkonstruktion aus FKS-Sonderstahl erhalten Sie eine enorme Verwindungssteife und dank großzügig dimensionierter Lagerungen sind Sie außerdem sehr wartungsfreundlich und langlebig.

 

Alle Bolzen und Büchsen sind komplett staubgeschützt und abgedichtet.

 

Dank des geschlossen konzipierten Greiferkörpers sind die Lenkungslaschen vor Schlägen im Betrieb von unten geschützt. Die seitlichen Schutzplatten sind abnehmbar und schützen die Hydraulikzylinder vor Beschädigungen im Einsatz.

Sicherheit

Schock- und Druckbegrenzungsventile schützen die Drehmotoren optimal vor Überlastung.

 

Durch ein Lasthalteventil im "Öffnen-Schliessen-Kreis" bleibt die Klemmkraft auch bei einem Ausfall der Hydraulik erhalten.

 

Gefährliche Situationen werden somit auf ein Minimum reduziert!

Stärken

  • Geteilte Unterschraubmesser aus Feinkornstahl über Kreuz tauschbar. So wird der Verschleiß an den Ecken reduziert und die Kosten gesenkt.
  • Alle Anschläge einstellbar. Dadurch kein Überbiss der Schneiden
  • Zylinder komplett endlagengedämpft
  • Zweireihige Drehverbindung
  • Hohe Schließkraft
  • Anschlüsse mittig angebracht
  • Lasthalteventil an Greiferfunktion
  • Schräge Adapterplatte auf Wunsch möglich
  • Staubgeschützt abgedichtete Bolzen und Lagerungen
  • Schalen aus Feinkornstahl



Optionen

Die Greifer der Serie SAG sind optional auch mit geschlossenen oder perforierten Schalen  für den Einsatz im leichten Abbruch erhältlich.

Technisches Datenblatt

3.1 Abbruchgreifer SAG HD 2.pdf
PDF-Dokument [192.5 KB]